Der Landhandel Wehebrink auf der Ladestrasse. Damals gab es zwischen RBAG und Bröring noch den Landhandel Wehebrink (früherer Betreiber der Schweger Mühle) und Mairose (Baustoffhandel). Rechts daneben war ein schmaler Durchgang, den die Kinder Rattentunnel nannten.

Der Landhandel Wehebrink auf der Ladestrasse. Damals gab es zwischen RBAG und Bröring noch den Landhandel Wehebrink (früherer Betreiber der Schweger Mühle) und Mairose (Baustoffhandel). Rechts daneben war ein schmaler Durchgang, den die Kinder Rattentunnel nannten.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Der Landhandel Wehebrink auf der Ladestrasse. Damals gab es zwischen RBAG und Bröring noch den Landhandel Wehebrink (früherer Betreiber der Schweger Mühle) und Mairose (Baustoffhandel). Rechts daneben war ein schmaler Durchgang, den die Kinder Rattentunnel nannten.

  1. Es war immer eine kleine Mutprobe durch den Rattentunnel zu gehen, den dieser Durchgang hatte den Namen zu Recht. Unter dem Wehebrinkgebäude tummelten sich massenhaft Ratten. Wollte man auf die Rückseite des Schuppens gelangen, wo ein herrliches Gebüsch auf uns wartete, so war dieser Durchgang die kürzeste Verbindung. In dem Gebüsch hatten damals die älteren Kinder tolle Höhlen gebaut. Diese waren mit Fallgruben, die überall versteckt waren gesichert. Außerdem machten uns die Schuppenarbeiter zu schaffen die uns lautstark zu vertreiben suchten. Das alles konnte uns jedoch nicht aufhalten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s