Villa Holthaus

1928 wird der ehemalige Direktor der Holthaus AG Hans Niggemann zu 9 MonatenHaft und 600 Mark Geldstrafe verurteilt, weil er über das Vermögen der Gesellschaft zum Nachteil der Gesellschaft und zum Vorteil anderer verrfügt hat. Die Abbildung zeigt sein die Rückseite der Villa Holthaus (seines Wohnsitzes)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s